Workshop „Schönes Gesicht“

Wochenend-Workshop „Schönes Gesicht“ 27. und 28. Juni 2020

Als Gesicht oder Antlitz wird der vordere Teil des Kopfes mit  Augen, Nase und Mund genannt. Die Beweglichkeit (Mimik) und der Ausdruck des Gesichtes spielen in der zwischenmenschlichen Kommunikation und im sozialen Bereich eine bedeutende Rolle. Die Mimik wird besonders durch Augen, Augenbrauen, Stirn und den Mund hervorgebracht.

Wissenschaftlich inzwischen vielfältig belegt ist, dass die Schönheit des Gesichts ein großer Vorteil ist im alltäglichen Leben und Erleben und beim sozialen Fortkommen. Schöne Menschen bekommen in der Schule bessere Noten, bei Einstellungsgesprächen werden sie von Personalchefs höher eingeschätzt, Gehaltsverhandlungen laufen positiver. Umgekehrt, Menschen, die kein schönes Gesicht haben, bekommen in viel stärkerem Maße negative soziale Auswirkungen zu spüren.

Was aber ist schön – ganz genau betrachtet. Sicherlich liegt Schönheit im Auge des Betrachters. Und das kann sehr unterschiedlich und individuell sein. Doch es gibt auch wissenschaftlich erforschte ganz allgemeine Kriterien, die in einem Gesicht sein Schönsein oder Unschönsein für jedes Betrachterauge bestimmen.

Eigentlich ist jedes Gesicht schön. Oder könnte es sein. Wer von Natur aus nicht so gut begabt wurde, kann nachhelfen. Schließlich ist der Mensch ein kreatives Geschöpf.

Allerdings sollte hier mit Wissen und Können vorgegangen werden. Botox und sogenannte Schönheitschirurgie sollten – wenn überhaupt – die zweite Wahl sein, da Sie enorm in das natürliche organische Gefüge eingreifen und schwere Schäden und Unschönheiten hervorrufen können.

Der Wochenend-Workshop schönes Gesicht findet am 27. und 28. Juni 2020 in Berlin statt. Beginn jeweils 11 Uhr, endet gegen 15 Uhr. Im Preis inbegriffen sind Snacks und Getränke sowie umfangreiches Verschönerungs-Material.

2 Tage, 150 Euro

(Sie werden zu meinem Kontaktformular geleitet, über das Sie sich zu diesem Kurs anmelden können.)

 

Inhalt des Workshops

Am Sonnabend werden wir uns der „Wahrheit“ stellen. Ich zeige und erläutere die allgemein geltenden Schönheitsmerkmale des Gesichtes. Anhand von Fotos der Teilnehmerinnen analysieren wir gemeinsam die Schönheitsgegebenheiten und Schönheitsvoraussetzungen jedes einzelnen Gesichtes. Achtung: Das führt erfahrungsgemäß zu einem großen Selbstbewusstseinsschub!

Dann stelle ich Übungen und Methoden vor, das jeweilige Gesicht entsprechend der erarbeiteten Kriterien zu optimieren. Schon nach Kursschluss an diesem ersten Workshoptag geht jede Teilnehmerin um Vieles schöner nach Hause.

Am Sonntag werden wir Gesicht für Gesicht, Detail für Detail mit kleineren und größeren „Schritten“ verschönerungsmäßig optimieren. – Das ist kein Kosmetikkurs! – Es geht im Workshop nicht um das Schön-Anmalen, wenn das auch eine kleine Rolle spielt, sondern um eine tiefgreifende Veränderung, die auch ohne Makeup zum Ausdruck kommt.

Jede Teilnehmerin erhält ein umfangreiches Paket an für sie individuell angepassten Verschönerungskompenenten mit nach Hause auf ihrem zukünftig antlitzmäßig viel schöneren und zufriedenstellenden Erlebens-Weg.

Trauen Sie sich, diesen Workshop zu buchen. Er wird Ihr Leben verändern!