Wirkungen der Übungen

 Wirkungen der Übungen gegen Falten im Gesicht, um Augen und Mund, gegen Hängebäckchen und co. 

Schiff

Bloomyy-Verjüngungsschiff fährt kraftvoll gegen den Alterungsstrom.

Ganz allgemein wirkt jede BLOOMYY-Gesichtsgymnastik-Übung mittels Zusammenziehen und Ausdehnen der jeweiligen Funktionseinheit, ob Mund, Hals, Augen oder Kopfhaut, durchblutungsfördernd. (Was Blut allgemein im Körper bewirkt, ist in einem kleinen Video dargestellt: youtube-Kanal von Uta Baranovskyy.) Mit jeder Übung werden die Blutgefäße stabilisiert, die Nerven aktiviert, die Drüsen stimuliert, das Bindegebe angeregt, sich zu festigen – somit haben Falten und Schlaffheiten im Gesicht keine Chance. Die Funktionseinheiten senden über die Nerven Signale an das Gehirn, dass zusätzliche Aktivitäten stattfinden, was das Gehirn veranlasst, Signale an die Körperorgane zu senden, mehr zu arbeiten, um die nun mehr erforderliche Energie und Stoffe bereitzustellen. Gesichtskativitäten wirken 12mal stärker als Körperaktivitäten auf den Organismus.

Jede BLOOMYY-Gesichtsgymnastik-Übung für sich ist schon eine gute Verjüngungskraft. Doch in dem hier angebotenen Komplex an aufeinander abgestimmten Übungen wirken alle zusammen wie ein großes Verjüngungsschiff, das mit starker geballter Kraft gegen den Altersstrom anfährt. Mit jedem Übungstag schneller, stärker, besser, erfolgreicher, sichtbarer. Dazu ein Youtube-Video

Basis-Übungen gibt es als App Bloomyy Gesichtsgymnastik und auf DVD Bloomyy Gesichtsgmnastik

 

 

Bloomyy-Gesichtsgymnastik hilft…

Hier eine kurze Übersicht, wofür und wogegen Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übungen hilfreich angewendet werden. Ganz sicher hilft es gegen vielerlei Falten im Gesicht.

Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übungen für:

  • eine gut durchblutete Haut.
  • eine starke Straffung der Konturen.
  • eine Auspolsterung der Haut.
  • einen guten Lymphfluss.
  • Lockerung von Verkrampfungen.
  • ein strahlendes Aussehen.
  • die Verbesserung der Sinnesfunktionen – hier ein Video-Dreiteiler zur Kräftigung der Augen.
  • für eine bessere Versorgung des Gehirns.

 

Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übungen gegen:

  • Falten.
  • Hautalterung.
  • Nasolabialfalten.
  • Marinonettfalten.
  • Stirnfalten.
  • Mundfalten.
  • Halsfalten.
  • Doppelkinn.
  • Hängebäckchen.
  • Dekolleteefalten.
  • hängende Mundwinkel.
  • graue Haare.
  • Falten an Wangen.

 

 

Bloomyy-Gesichtsgymnastik: Erwärmungs-Übungen

Paket 1 Erwärmung Übungen und Gymnastik gegen Falten um die Augen und auf den Wangen, gegen Falten am Mund, gegen Augenfalten, gegen Hängebäckchen– Der Kopf (7 min) (in der App)

– Das Blinzeln (6 min) (in der App)

– Der Mund (5,5 min) (in der App)

Verjüngende Wirkung der Bloomyy-Gesichtsgymnastik Erwärmungsübungen

Erwärmung vor sportlichen Übungen ist notwendig, um den Organismus auf folgende etwas kräftigere Übungen vorzubereiten. Erwärmungsübungen kurbeln den Kreislauf an, steigern die Sauerstoffaufnahme des Blutes, aktivieren des Kreislauf und machen zuvor eher ruhende Muskeln, Sehnen und Bänder etwas beweglicher. Weiterhin werden die Nerven erregt und das Gehirn bereitet sich auf größere Reize vor. Erwärmungsübungen sollten leicht und einfach sein und nicht zu viel Kraft erfordern. Besonders positiv an Erwärmungsübungen ist, dass sie motivierende Lust auf mehr Bewegung erzeugen.

Bei der Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übung „Kopf vor zurück“ geht es vor allen Dingen um die Beweglichkeit der Halsregion. Diese Übung macht aufnahmebereiter für die Wirkungen alle weiteren Übungs-Pakte. Folgendes Video zeigt, wieso der Hals so wichtig ist: hier.
Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übung „Augen blinzeln“ dient dazu, die Tränendrüsen und damit Befeuchtung der Augen zu aktivieren. Macht die Augenregion aufnahmebereiter für die Wirkungen der Pakete 2 und 3. Folgendes Video gibt Aufklärung über Flüssigkeiten im Organismus: hier.
Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übung „Mund auf zu“ erwärmt die Mund- und Wangenregion und macht sie aufnahmebereiter für die Wirkungen speziell des Paketes 5.

Klopfen, Ausstreichen und Massieren

Fast alle BLOOMYY-Gesichtsgymnastik-Übungen schließen mit dem Abklopfen, Ausstreichen und Massieren der jeweiligen Region ab. Diese Aktivitäten dienen zum Weichmachen der Muskulatur, die so von Gefäßen und Nerven besser durchdrungen werden kann. Das Ausstreichen und die Massage aktivieren den Blut- und Lymphfluss und regen das Bindegewebe zur Festigung an.

Bloomyy Gesichtsgymnastik: Gegen Falten um die Augen- und auf oberen Wangen 

Paket 2 Augen obere Wangen Übungen und Gymnastik gegen Falten um die Augen und auf den Wangen, gegen Augenfalten, gegen Hängebäckchen– Der Blick (5 min) (in der App)

– Die Augen (5,5 min) (in der App)

– Die Augen rollen (5,5)

– Die Augenbrauen (5 min) (in der App)

– Die Wangen (6 min) (in der App)

   – Die Nase (5,5 min) (in der App)

Verjüngende Wirkung der Bloomyy Gesichtsgymnastik Augenübungen

Der Alterungsprozess des Auges ist komplex, das heißt, er besteht aus vielen miteinander verwobenen Teilen. Sehen wir uns die Nerven der Augenregion an, wird das auch verständlich. Allein fünf Nervenstränge von den 12 Gesichtsnerven ziehen direkt zum Auge. Die Augen können sehr viel, die Augäpfel lassen sich nach allen Seiten weit bewegen, sogar Rollen ist möglich, die Linse und die Pupille lassen sich ausdehnen und zusammenziehen, die Lieder müssen gehoben und gesenkt werden, auch großes Ausdehnen der Augen und festes Zudrücken ist auf die Tätigkeit der Nerven zurück zu führen.

Und dann ist da noch der Nervenstrang, der hauptsächlich der Sehinformation dient, die Licht-Dunkelheit-Farb-Informationen ins Sehzentrum des Gehirns sendet. Alle fünf Nerven sind eng miteinander verbunden, umschlingen sich oft sogar, so dass die Aktivität des einen Nerves sich auf die Aktivität der anderen Nerven auswirkt. Das gleiche gilt für Inaktivität. Verminderte Nervenreize über längere Zeit führen zur Verminderung der Muskelleistung. Die Alterserscheinung sieht so aus. Die Augäpfel ziehen sich in die Knochenhöhlen zurück, da die Muskeln sie nicht mehr halten. Der Augenringmuskel zieht sich zur Nasenseite hin zusammen, was zur Faltung der Außenregion des Auges führt.

Die Augenlider erschlaffen. Je nach individueller Konstitution hängen sie schlaff über den Augen oder sie lassen sich nicht mehr völlig schließen, was zur Austrocknung des Auges führt. Mangelnde Durchblutung der Augapfelhaut führt zur Schrumpfung des Augapfels, womit ein vergrößerter Augeninnendruck verbunden ist. Die Tränendrüsen trocknen aus. Wird das Auge nicht von Tränenflüssigkeit benetzt, erhält es weder Nahrung noch kann es Schlackestoffe abtransportieren. Das kann zur Trübung der Hornhaut und der Linse und auch zu Schmerzen und Entzündungen führen.

Wenn weniger Tränenflüssigkeit fließt, vermindert sich automatisch auch die Leistung des Tränenkanals, der die benutze Tränenflüssigkeit ins Innere des Organismus ableiten soll, wo sie „fachgerecht“ entsorgt wird. Die Austrocknung des Tränenkanals führt wiederum zu verstärkt sichtbaren dunklen Augenringen und es kommt zu Ablagerungen unter den Augen, was als Tränensäcke bekannt ist.

Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übungen sorgen für eine Kräftigung der vielfältig gestalteten Muskulatur um das Auge herum, ebenso dafür, dass sich die Drüsen am und um das Auge herum wieder füllen und flüssiger arbeiten. Eingefallene Augen kommen wieder hervor, schlaffe Lider werden beweglicher und spannungsvoller. Die Haut wird nach und nach straffer, die Augen werden sowohl muskulär als auch sehtechnisch kräftiger. Da die vier Gesichts-Nervenstränge für das Auge miteinander verzweigt sind, sorgt die Bewegung der Muskulatur auch für eine Verbesserung der Sehfunktion. Siehe BILDER.

Die pulsierende Bewegung der Augenbrauenübung führt dazu, dass diese Region entkrampfter wird und gebildete Zornesfalten gemildert werden und sogar gänzlich wieder verschwinden.
Die pulsierende Bewegung der Wangenübung unterstützt nicht nur die Stärkung der Augenregion, sie kräftigt und strafft natürlich die Wangenregion insgesamt. Es lassen sich damit sogar hohe Wangenknöllchen aufbauen. Die Nasabialfalten werden genauso gemindert wie die Augenringe und Tränensäcke.

Basis-Übungen gibt es als App Bloomyy Gesichtsgymnastik und auf DVD Bloomyy Gesichtsgmnastik

 

Bloomyy Gesichtsgymnastik: Sehkraft stärken

Paket 3 Sehkraft Übungen und Gymnastik gegen Falten um die Augen und auf den Wangen– Die Netzhaut (7 min)

– Die Augenlinse (7,5 min)

Verjüngende Wirkung der Bloomyy Gesichtsgymnastik Sehkraftübungen

Die zunehmende Unbeweglichkeit des alternden Menschen, besonders im Gesicht, führt auch zu einer zunehmenden Schwächung der Sehkraft, egal, ob kurzsichtig oder weitsichtig, und die Beschwerden nehmen zu. Zumeist zuständig hierbei ist die unbeweglicher werdende Linse im Auge.

Makuladegeneration ist ebenfalls eine typische Alterserscheinung, dabei schwächeln Netzhautzellen und sterben schließlich ab. Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übung „Farben sehen“ sorgt für eine Aktivierung der starken Beweglichkeit der Netzhautzellen Stäbchen und Zäpfchen. Letztere sind für das Farbensehen zuständig. Durch die starken Farben, die in komplementärer Reihenfolge angezeigt werden, werden die Netzhautzellen zum extrem starken Zusammenziehen und entgegengesetztem Ausdehnen gereizt. Dadurch wird wiederum der Blutfluss in der Netzhaut aktiviert, das Blut kann wieder seine lebendige Arbeit tun.

Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übung Raupenacht und Blauer Vogel aktiviert die Zusammenzieh- und Ausdehnkraft der Linse. Die Raupenacht (unten) ist ein Bild, das von hier kopiert und dann ausgedruckt werden kann. Unter BILDER sind die Augenlinse und die Bewegungen der Netzhautstäbchen veranschaulicht.

Raupe für Augenübung Film Übungen und Gymnastik gegen Falten um die Augen und auf den Wangen

Bloomyy Gesichtsgymnastik: Kräftigung der Kopfhaut und des Haares 

Paket 4 Kopfhaut Haare Übungen gegen Falten allgemein, Kräftigung der Kopfhaut und des Haares– Die Stirn (4 min) (in der App)

– Die Schläfen (5 min) (in der App)

– Die obere Kopfhaut (5,5 min) (in der App)

– Der Nacken (6 min) (in der App)

   – Die Ohren (5,5 min) (in der App)

   – Die Haare (7,5 min)

Verjüngende Wirkung der Bloomyy Gesichtsgymnastik Kopfhaut- und Haare-Übungen

Nirgendwo sonst wie an der Kopfhaut und an den Haaren wird der Umkehrungsprozess von Altern auf Verjüngen so schnell und deutlich sichtbar und bemerkbar. Der Alterungsprozess der Kopfhaut hat natürlich auch fast nur mit Erstarrung zu tun. Das, was sich unter den Haaren befindet, ist nicht einfach nur Haut. Es ist eine mehrschichtige, sehr komplexe Angelegenheit. Viele Schichten liegen hier übereinander, die alle für sich eigenständige Aufgaben haben.

Vor allem dienen diese Kopfhautschichten der Durchblutung und dem Schutz des Gehirns. Dass davon auch die Haare profitieren, ist vom Organismus klug gedacht. Die Haare auf dem Kopf dienen nicht nur zum Schmuck, sie haben vor allem Schutz- und auch Signalfunktion. Die sogenannte Kopfschwarte besteht aus sehr vielen vernetzten Muskeln, die wie „Marionettenfäden“ die Mimik steuern. Erstarrt die Kopfmuskulatur, lässt die Durchblutung der Haarwurzeln UND des Gehirns rapide nach. Die Haare werden grau, dünner, fallen aus.

Das Gehirn, besonders die Großhirnrinde, die dicht unter dem Schädeldach liegt, wird funktionsuntüchtiger. Da in den obersten Zweiglein des Gehirnbaumes die aktuellsten Informationen gespeichert sind, verlieren diese durch die Mangeldurchblutung immer mehr an „Erinnerungskraft“. So erklärt sich auch, dass alte Menschen sich nicht mehr an Dinge erinnern, die erst vor kurzem geschahen, dafür bekommen alte Erinnerungen mehr Gedankenraum. Einfach gesagt: Das Kurzzeitgedächtnis erlischt mehr und mehr, so dass im Gegenzug das Langzeitgedächtnis mehr und mehr zu „hören“ ist.

Mit den Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übungen dieses Paketes wird die Kopfhautmuskulatur wieder weich und geschmeidig, die Mimik kann kontrollierter gesteuert werden, die Durchblutung und Ernährung der Haarwurzeln nimmt zu, damit wird das Haar wieder kraftvoller und es verschwindet letztlich sogar das Altersgrau, die frühere Haarfarbe kommt nach und nach zurück. Genauso, wie die Gedächtnisleistung wieder zunimmt, speziell des Kurzzeitgedächtnisses.

Diese Übungen dienen auch der Verbesserung der Gesichtssinnesfunktionen Sehen, Hören und Riechen, letzteres wirkt sich auf einen gesünderen Appetit aus. Unter BILDER sind einige Kopfsachen veranschaulicht.

Basis-Übungen gibt es als App Bloomyy Gesichtsgymnastik und auf DVD Bloomyy Gesichtsgmnastik

 

Bloomyy Gesichtsgymnastik: Gegen Falten am Mund, an der unteren Wangenregion, am Hals und Dekolleté 

Paket 5 Mund Hals Dekolleté Bloomyy Gesichtsgymnastik: Gegen Falten am Mund, an der unteren Wangenregion, am Hals und Dekolleté – Hals Dekolleté (6 min) (in der App)

– Die Lippen (5,5 min) (in der App)

– Die Oberlippe (5 min)

– Die Zähne (6 min) (in der App)

– Die Zunge (6,5 min) (in der App)

– Der Unterkiefer (5 min) (in der App)

    – Die Arme und der Busen  (6 min)

  – Zähne und Lippen auf Röhrchen (5 min)

Verjüngende Wirkung der Bloomyy Gesichtsgymnastik Mund-, Hals-, Wangen- und Dekolleté-Übungen

Bindegewebsschwäche ist oft genetisch bedingt. Ob frau/man ein Straff- Oder Schlaff-Gen in seiner Vererbungslinie hat, bemerkt man oft sehr früh am Hals. Doch es sind noch andere Faktoren, die den Hals, die unteren Wangen und das Dekolleté schlaff und runzelig aussehen lassen. Mangelnde, vor allem wenig kraftvoll-zusammenziehend und -ausdehnende Bewegung der einzelnen Funktionseinheiten führen verstärkt in diesem Bereich zu Bindegewebsschwäche. Die heutige Ernährung gibt den Zähnen und der Kaumuskulatur wenig Möglichkeit, ihre vorhandenen Kräfte zu beweisen.

Der obere Kaumuskel gehört zu den stärksten des gesamten Körpers, doch mit Kuchen und Kartoffeln, Pasta und weichgeklopftem Fleisch sind die Muskeln, die Sehnen, die Gefäße und Nerven und damit auch das Gewebe drumherum nicht ausgelastet und schnell abgebaut. Zum Alterungsprozess der Mundregion gehört ein Schrumpfen der Kiefer, was zu Zahnfleischbluten und Zahnverdrängung, somit Zahnausfall führt. Zusammen- und nach Innen gezogen, blutleer, blass und welk, dazu mit typischen sternförmigen Falten versehen zeigt sich äußerlich sichtbar der Alterungsprozess bei den Lippen.

Die Oberarm- und Schultermuskeln sind stark beteiligt an einer straffen oder schlaffen Hals- und Mundpartie. Da die Technik dem Menschen viel schwere Arbeit abnimmt, werden die starken Muskeln in dieser Region kaum benutzt. Eine muskulär- und bindegewebs-schwache Arm-Schulter-Hals-Mundregion sieht äußerlich nicht nur alt aus, sondern kann innerlich zu sogenannten altersbedingten Nervenverklemmungen, Herzmuskel- und Herzkranzbeschwerden, zu Schleimbeutelentzündungen sowie Durchblutungsstörungen führen, die sowohl den gesamten Kopf als auch die Herzregion betreffen.

Für eine Straffung der genannten Region sorgen die aufeinander abgestimmten Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übungen dieses Paketes. Neben der Anregung der Durchblutung und des Lymphflusses werden Muskeln und Bindegewebe wieder verstärkt und gestrafft, wobei die Nerven und Gefäße zu einer befreiten Lage kommen. Die Lippen werden gekräftigt und voluminöser, das Zahnfleischbluten und sogar Zahnfleischentzündungen können verringert werden.

Die Kräftigung der Kaumuskulatur führt zu einer Verbesserung des Kieferknochenaufbaus, die Dehnung des Kiefers trägt ebenfalls dazu bei, dass die Zähne länger im Mund bleiben. Vor allem verbessert eine starke Zungenmuskulatur mit zahlreich vernetzten Nerven und Gefäßen die Optik von Hals und Dekolleté. Außerdem werden durch die Zungenübung die Geschmacksnerven aktiviert. Durch den Rachenbereich schlängelt sich der Vagusnerv oder auch Eingeweidenerv. Er gehört ebenfalls zu den 12 Gesichtsnerven, ist aber gleichzeitig Transporteur von Informationen aus dem Mund- und Kaubereich zu den im Körper gelegenen Organen. Vom Stammhirn aus schlängelt er sich stark auch verzweigend am Ohr vorbei und durch den Mund-Rachenbereich am Hals einlang zum Herzen, zur Lunge, zur Leber, zum Magen und zum Darm.

Das hat einen guten Grund. Sobald der Mund Nahrung zu sich nimmt, müssen die unteren Verdauungsorgane darüber informiert werden, was, in welcher Konstitution und wie viel es zu verdauen gibt, damit sich die Organe darauf einstellen können. Wenn der Mensch nur Nahrung zu sich nimmt, die wenig kraftvoll gekaut werden muss, kommt bei den Organen auch nur die Information an: Wenig zu verdauen. So wird oft viel Nahrung nicht richtig verdaut, sondern als „Reserve“ in Fettzellen geschoben.

Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übungen dieses Paketes führen automatisch zu einer verbesserten Organtätigkeit, vor allem einer verbesserten Verdauung, was sogar zu einer Abnahme von Körpergewicht führen kann. Unter BILDER sind Zusammenhänge der Zähne und der Verdauung allgemein veranschaulicht.

Bloomyy Gesichtsgymnastik: Durchblutung der Haut, Kräftigung des Herzens 

Paket 6 Durchblutung Bloomyy Gesichtsgymnastik: Gegen Falten am Mund, an der unteren Wangenregion, am Hals und Dekolleté – Die Hände (5 min) (in der App)

– Die Füße (5,5 min) (in der App)

– Die Massage (8 min)

Verjüngende Wirkung der Bloomyy Gesichtsgymnastik Durchblutungsübungen

Die Wissenschaft ist sich darin fast einig: Das Blut ist ein eigenständiges Organ. Und zwar eines, das neben dem Gehirn wohl die vielfältigsten Aufgaben zu bewältigen hat. Unter anderem transportiert es Sauerstoff und Nährstoffe zu den Zellen und transportiert von hier die Stoffwechselendprodukte, wie Kohlendioxid und Harnstoff ab. Weiterhin transportiert es Hormone und andere Wirkstoffe zu den Organen, reguliert den Wasser- und Elektrolythhaushalt, den ph-Wert und die Körpertemperatur. Als Teil des Immunsystems wehrt es Fremdkörper ab und durch seine Gerinnungsfähigkeit unverzichtbar bei Verletzungen.

Blut ist wie jede Flüssigkeit auf Gefäße angewiesen, die auch noch beweglich sein müssen. Zu den Zellen, die für den lebensnotwendigen Stoffaustausch zuständig sind, gelangt es nur über winzige Kapillare. Genau hier erlebt oder wohl „erleidet“ der Organismus den wohl größte Altersprozess. Findet keine Bewegung in einer Körperregion statt, bilden sich Kapillare zurück, es fließt kein Blut, Zellen sterben ab. Die Gewebe trocknen aus. Man sagt: Blut ist Leben und wo kein Blut hin kommt, da findet organisches Leben nicht statt.

Der Herzmuskel sorgt dafür, dass das Blut durch den Körper gepumpt wird. Doch im Alter sind Gefäße oft nicht mehr so beweglich, vor allem in sehr herzfernen Bereichen, wie Hände und Füße, hier noch spezieller die Finger und Zehen gelangt dann kaum noch ausreichend Blut. Zahlreiche Hand- und Fußleiden sind auf Durchblutungsstörung und Bewegungsmangel in diesen Organen zurück zu führen. Unter anderem als sichtbar störend werden im Alter die knitterigen Handrücken empfunden.

Die Hand- und Fußübungen führen zu einer verstärkten Durchblutung dieser Regionen mit allen Vorzügen, die das Blut zu bieten hat. Nicht zuletzt mit seinem Volumen, das für eine Aufpolsterung sorgt. Weiterhin machen sie die vielen Bänder und Sehnen, die die Knöchelchen und Gelenke von Händen und Füßen zusammenhalten, weicher und beweglicher, das befreit eingeklemmte Nerven, somit wird die Region schmerzfreier.
Die Gesichtshaut ist viel stabiler aufgebaut als die übrige Haut des Körpers. Dadurch kann das Gesicht bei Wind und Wetter, sogar bei den extremsten Bedingungen, ohne Bedeckung bleiben. Der Nachteil dieser Stabilität ist aber, dass die Gesichtshaut sehr stark und vielfältig bewegt werden muss, damit die winzigen Kapillaren erhalten bleiben und für eine tiefe und weitgehende Durchblutung des Organs sorgen können.

Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Gesichtshautübung macht das feste Organ „Gesichtshaut“ wieder weicher und beweglicher, sorgt dazu wie eine starke Pumpe für ordentliche Durchblutung und dafür, dass neue Kapillare und Nerven aufgebaut werden. Unter BILDER sind sowohl der Atmungsvorgang im Bronchialbaum  als auch der Aufbau der Hände veranschaulicht.

Basis-Übungen gibt es als App Bloomyy Gesichtsgymnastik und auf DVD Bloomyy Gesichtsgmnastik

 

Bloomyy Gesichtsgymnastik: Allgemein verjüngende Übungen

Paket 7 Übergeordnetes Bloomyy Gesichtsgymnastik: Gegen Falten am Mund, an der unteren Wangenregion, am Hals und Dekolleté – Kleiner Stern (4,5 min)

– Großer Stern (4,5 min)

– Der Stirnpunkt (4 min)

– Strahlende Augen (4 min)

– Lockern (8 min)

        – Die Zwerchfellatmung (10 min)

         – weibliche Sexualkraft

– Kapillartraining

Verjüngende Wirkung der Bloomyy Gesichtsgymnastik allgemeinen Verjüngungsübungen

Besonders sichtbar wird der Alterungsprozess im Gesicht an dem herabgezogenem, besser gesagt, heruntergedrücktem Gesicht. Die erstarrte Kopfschwarte drückt auf die Augen, so dass diese immer mehr in die Höhlen gezwängt werden und oft die oberen Augenlider schlaff erscheinen. Dabei wird der Oberkieferbereich ebenfalls nach unten gedrückt. Bei alten Menschen sieht man deswegen beim Sprechen oft nur die untere Zahnreihe.

Der „Kleine Stern“ wirkt diesem Altersgesichtsausdruck entgegen. Der „Große Stern“ besteht aus dem „Kleinen Stern“ und speziellen Körperstellungen. Der alte Körper ist sehr oft gekennzeichnet von einer erstarrten Gesäß-, Rücken-, Schulter-und Nackenmuskulatur, was den Körper nach vorn beugt. Gleichzeitig werden durch dieses Nachvornbeugen die inneren Organe gequetscht, die dadurch keine gute Durchblutung mehr erhalten und immer schneller abbauen. Der „Große Stern“ wirkt diesem Alterskörperausdruck entgegen.

Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übung „Stirnpunkt“ sorgt zusätzlich für einen strahlenderen Gesichtsausdruck. Bei der Übung „Weibliche Sexualkraft“ wird die Unterleibsfunktion angeregt, sowie auch die Durchblutung der Lenden, des Schambereiches und der inneren Schenkel. Für einen guten Effekt sollte frau geduldig und konzentriert üben.

Das Video „Lockern“ hilft dem Übenden, sich auf einzelne Funktionsbereiche des Gesichtes und des Kopfes zu konzentrieren und diese bewusst zu entkrampfen. All diese Bereiche werden bei dem Video „Massage“ kraftvoll massiert, was eine starke Durchblutung des gesamten Kopfes, Gesichtes, Halses und Dekolletés zu Folge hat.

Bloomyy Gesichtsgymnastik: Körperübungen gegen Versteifung und Schmerzen in den Gelenken

Paket 8 Rücken Bauch Bloomyy Gesichtsgymnastik: Körperübungen gegen Versteifung und Schmerzen in den Gelenken– Die Schultern (5,5 min) (in der App)

– Der Rücken (6 min) (in der App)

– Das Gesäß (6 min)

       – Der Bauch (6 min) (in der App)

                – die Beine und der Unterleib (7 min)

Knie und Ellbogen (6 min)

Verjüngende Wirkung der Bloomyy Gesichtsgymnastik Körperübungen

Für diejenigen, die viel im Sitzen oder nach vorn gebeugt arbeiten oder gearbeitet haben, und das dürften sehr viele Menschen sein, ist dieses Paket ein echter Verjüngungsbooster. Die Übungen sind kurz, können in jeden Alltag integriert werden und die Erfolge sind sehr schnell spürbar, sowohl als starker, schmerzfreier Hinterkörper wie Gesäß, Rücken, Schulter, Nacken, als auch in einem gut funktionierenden und durchbluteten Vorderkörper, wozu die Bauchdecke, die Milz, das Zwerchfell genauso gehören wie sämtliche Verdauungsorgane, wie Leber, Galle, Magen, Nieren, Darm und Blase.

Die Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Beinübung sorgt dazu noch für eine bessere Funktion der Ausscheidungsorgane und wirkt hervorragend gegen Inkontinenz. Insgesamt wirken diese Übungen stark für eine gute Mobilität. Unter BILDER ist der Muskelaufbau und die Muskelarbeit veranschaulicht.

Bloomyy Gesichtsgymnastik: Organübungen zur Aktivierung der Organfunktionen

Paket 9 Innere Organe Bloomyy Gesichtsgymnastik: Organübungen zur Aktivierung der Organfunktionen– Die Leber (6,5 min)

– Die Nieren (6,5 min)

– Die Eierstöcke (6,5 min)

– Die Thymusdrüse (6 min)

  – Der Darm (6,5 min)

  – Die Lungen (6 min)

  – Die Gesichtshaut (5 min)

– Obere Mitte (8 min)

– Untere Mitte (7 min)

– Zwerchfellatmung (10 min)

– Verdauungsorgane (6 min)

Verjüngende Wirkung der Bloomyy Gesichtsgymnastik Organübungen

Ähnlich wie bei der Bloomyy-Gesichtsgymnastik-Übung „Weibliche Sexualkraft“  ist bei diesen Übungen viel Konzentration auf die einzelnen Organe im Körper, inneres Einfühlen und geduldiges Üben gefragt. Die Erfolge sind dabei weder sofort sichtbar noch im Einzelnen spürbar, da innere Organe zumeist nicht über bewusst erkennbare Nervenreizleitungen verfügen. Diese Übungen sind auch eher etwas für den fortgeschrittenen BLOOMYY-Anwender gedacht und für alle diejenigen, die sich in der Verjüngung ehrgeizige Ziele setzten. Sichtbar wird der Erfolg der Übungen in einer zunehmenden Verbesserung der Gesamtkonstitution des Organismus Innen und Außen.

Logo_nora_high

Basis-Übungen gibt es als App Bloomyy Gesichtsgymnastik und auf DVD Bloomyy Gesichtsgmnastik

Für Smartphone zum Google Play Store 

Für Iphone zum Apple App Store

 Stöbern Sie auch einmal auf unserer Facebook-Seite bloomyyapp

Zurück zu Angebote